Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
I agree Tell me more

| Roding, Deutschland

Mühlbauer Gruppe präsentiert neue Personalisierungstechnologien

Einführung der MB COLOR FAMILY zur Farbpersonalisierung von ID-Dokumenten, kombiniert mit Lasergravur

Mit der MB COLOR FAMILY hat die Mühlbauer Gruppe drei Technologien zur Farbpersonalisierung von ID-Dokumenten auf den Markt gebracht, die entwickelt wurden, um höchste Anforderungen an Sicherheit, Qualität, Kosteneffizienz und Langlebigkeit zu erfüllen. Zusätzlich kombiniert Mühlbauer die Technologien der MB COLOR FAMILY mit der Lasergravur, um größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten.


Kundenspezifische, hochsichere Farbtechnologien

Die Möglichkeit, mit einem Laser Bilder in Graustufen auf Polycarbonat-Karten aufzubringen, stellte einen Durchbruch dar. Dennoch erreichte die Technologie in der breiten Öffentlichkeit bislang nicht dieselbe Akzeptanz wie die farbige Personalisierung. Daher entwickelte Mühlbauer die Farbpersonalisierungstechnologien MB D2T2 PICTURE, MB ALFRESCO PICTURE und MB EMBEDDED PICTURE mit hochauflösendem Tintenstrahldruck von bis zu 1440 dpi:

  • MB D2T2 PICTURE: Hochauflösender Thermodruck mit erweitertem Druckmodul
  • MB ALFRESCO PICTURE: Tintenstrahldruck mit Farben, die die Kartenoberfläche durchdringen
  • MB EMBEDDED PICTURE: Vorpersonalisierung mit einem Farbbild während der Kartenproduktion

Die MB COLOR FAMILY bietet die komplette Bandbreite für individuelle Lösungen. Ziel ist es, je nach ausgewähltem Kartenmaterial, erwarteter Druckauflösung, Personalisierungsinfrastruktur (zentral / dezentral), den Kosten für die Verbrauchsmaterialien, dem Sicherheitsniveau usw. ein individuell optimiertes Dokument bereitzustellen.  


Revolutionäres Konzept kombiniert Tintenstrahl- und Lasergravurtechnologie

Einen noch höheren Grad an Sicherheit bietet die Kombination von Tintenstrahldruck und Lasergravur. Das Eingravieren der demografischen Daten in das Kartenmaterial ist längst zu einem Standardverfahren geworden; durch die Gravur eines zweiten Bildes des Passinhabers kann die Sicherheit jedoch noch erheblich gesteigert werden, da auf diese Weise bei einem Austausch des Farbbilds der Betrug deutlich sichtbar ist.

Deshalb entwickelte Mühlbauer eine intelligente Kombination aus Tintenstrahldruck und Lasergravur, durch die ein hochauflösendes, sehr detailliertes Farbbild entsteht. Das Foto kann nicht entfernt werden, da die Informationen in Graustufen in das Dokument eingraviert werden. Darüber hinaus ist eine zusätzliche Überprüfung des Graustufenbildes unter Infrarotlicht möglich. Dadurch kann die Sicherheit erheblich gesteigert werden, während die Personalisierungskosten erheblich sinken.