Unternehmen

Präzisionsteile

Produktionsanlagen

Regierungslösungen

WARUM MÜHLBAUER SERVICE

MÜHLBAUER SERVICEDESK

Zubehör

Karriere

Kontakt

| Roding, Deutschland

Mühlbauer: Hauptversammlung beschließt Formwechsel

Hauptversammlung stimmt allen Tagesordnungspunkten zu – Ausschüttung einer Dividende von 1,00 Euro beschlossen – Wechsel im Aufsichtsrat

Die Aktionäre der Mühlbauer Holding AG & Co. KGaA haben bei der Hauptversammlung 2014, die erstmals im neuen TECURITY® CENTER am Firmenhauptsitz in Roding stattfand, allen Tagesordnungspunkten mit großer Mehrheit zugestimmt. Damit beschloss die Hauptversammlung auch den Formwechsel der Gesellschaft, die künftig nicht mehr unter dem Namen „Mühlbauer Holding AG & Co. KGaA“, sondern als „Mühlbauer Holding AG“ agieren wird.

Für das Geschäftsjahr 2013 erhalten die Aktionäre – wie schon in den vorangegangenen Jahren – eine Dividendenauszahlung von 1,00 Euro. Auch den weiteren Punkten der Tageordnung wurde mit deutlicher Mehrheit entsprochen. So wurden sowohl der persönlich haftende Gesellschafter als auch die Mitglieder des Aufsichtsrats für das abgelaufene Geschäftsjahr entlastet. Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Warth & Klein Grant Thornton AG, die im letzten Jahr erstmals den Jahresabschluss des Unternehmens prüfte, wurde von der Hauptversammlung auch für das Geschäftsjahr 2014 wieder mit der Abschlussprüfung betraut.

Neue Zusammensetzung des Aufsichtsrats

Veränderungen gab es hingegen im Aufsichtsrat: Die langjährigen Aufsichtsratsmitglied Dr. Jürgen Honert und Steffen Harlfinger schieden aus ihrem Amt aus. Sowohl der Aufsichtsrat als auch das Management der Mühlbauer Group bedankten sich bei den beiden für ihr Engagement in den letzten Jahren. Für Harlfinger wird Stefan Mühlbauer, Dipl. Volkswirt und Sohn des Firmengründers Josef Mühlbauer, in den Aufsichtsrat entsandt. Für den bisherigen Vorsitzenden des Aufsichtsrats Dr. Jürgen Honert kehrt ein alter Bekannter zurück: Dr. Thomas Zwissler, Rechtsanwalt und Partner in der Sozietät Zirngibl Langwieser, der bereits von 2003 bis 2011 Aufsichtsratsvorsitzender der Mühlbauer Holding AG & Co. KGaA war, wurde von der Hauptversammlung für die nächsten fünf Jahre als Vorsitzender gewählt.

Auch den übrigen beiden Tagesordnungspunkten „Ermächtigung zum Erwerb und zur Verwendung eigener Aktien“ sowie „Aufhebung des bestehenden Genehmigten und Schaffung eines neuen Genehmigten Kapitals“ stimmte die Hauptversammlung mit großer Mehrheit zu.

 

Discover the smart world of TECURITY®

Mühlbauer ist als unabhängiger Partner bereits in mehr als 300 ID-Projekten involviert und unterstützt zahlreiche Regierungen und Behörden auf der ganzen Welt vollverantwortlich bei der Einführung innovativer ID-Dokumente. Als Entwickler und Hersteller der kompletten Bandbreite an Hard- und Softwaresystemen im eigenen Haus profitiert der Kunde dabei in besonderer Weise von dem über dreißig Jahre gewachsenen Technologie- und Markt-Know-how des Lösungsanbieters zur Erfassung personenbezogener, auch biometrischer Daten, die Herstellung und Personalisierung von individuellen ID-Dokumenten wie ID-Karten und ePassports bis hin zu vollautomatischen Zugangskontrollen.

Weiter Anwendungsgebiete der Mühlbauer Group sind Produktionslösungen für Die Sorting, Carrier Tapes sowie flexible Solarzellen. Die Basis stellt der eigene Präzisionsteilbau dar.

 

Download PDF