Unternehmen

Präzisionsteile

Produktionsanlagen

Regierungslösungen

WARUM MÜHLBAUER SERVICE

MÜHLBAUER SERVICEDESK

Zubehör

Karriere

Kontakt

| Roding, Deutschland

Große Blutspendeaktion bei Mühlbauer

Rund 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ergriffen die Gelegenheit und nahmen an der Blutspendeaktion der Mühlbauer Group in Roding teil.

Genau 68 Mal in seinem Leben war Gerhard Gregori, Montageleiter bei der Mühlbauer Group, schon beim Blutspenden. „Es tut nicht weh, dauert nicht lange, kostet nichts – und man kann damit schwerkranken oder schwerverletzten Menschen helfen, ja sogar Leben retten“, erläutert Gregori die Gründe, warum er sich schon so oft hat Blut abnehmen lassen.

Eben aus diesen Gründen entschloss sich die Mühlbauer Group dazu, am Montag die „Große Mühlbauer Blutspendeaktion“ zu veranstalten und rief alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort in Roding dazu auf, unter dem Motto „Wir wollen helfen – Helfen Sie uns dabei!“ während der Arbeitszeit ihr Blut zu spenden. Und diese kamen dieser Bitte breitwillig nach und erschienen zahlreich zur Blutspende. Darunter viele Spender wie Gregori, die sich in regelmäßigen Abständen Blut abnehmen lassen, aber auch Menschen wie Denise Auburger aus der Abteilung Human Ressources, die sich zum ersten Mal zu einer Blutspende entschloss. „Ich wollte schon immer Blut spenden, aber irgendwie hat es aus den unterschiedlichsten Gründen nie geklappt“, so Auburger. „Und die Blutspendeaktion bei Mühlbauer war da natürlich die perfekte Gelegenheit.“  

Ca. 140 Blutspenden

Dies dachten sich viele Mitarbeiter der Mühlbauer Group, so dass letztendlich rund 140 Angestellte die Gelegenheit nutzten, durch ihre Blutspende Gutes zu tun. „Wir bedanken uns bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre Hilfsbereitschaft“, so Unternehmenssprecher Benedikt Geißler. „Wir freuen uns, dass sich so viele dazu entschlossen haben, ihr Blut zur Verfügung zu stellen und damit ihren Teil dazu beizutragen, dass andere Menschen, die dringend Hilfe brauchen, diese auch bekommen können.“

Rund 15.000 Blutspenden werden täglich benötigt, das macht über 5 Millionen jährlich – alleine in Deutschland. Das Spenderblut wird in erster Linie für die Versorgung von Schwerverletzten und Schwerkranken, die aus unterschiedlichen Gründen einen hohen Blutverlust erlitten hatten, verwendet. Doch auch für den Spender selbst bietet eine Blutspende Vorteile: im Rahmen einer Blutspende wird das Blut auf verschiedene Krankheiten untersucht. Dadurch hat der Spender auch gleich eine Blut- bzw. Gesundheitskontrolle.

 

 

Discover the smart world of TECURITY®

Mühlbauer ist als unabhängiger Partner bereits in mehr als 300 ID-Projekten involviert und unterstützt zahlreiche Regierungen und Behörden auf der ganzen Welt vollverantwortlich bei der Einführung innovativer ID-Dokumente. Als Entwickler und Hersteller der kompletten Bandbreite an Hard- und Softwaresystemen im eigenen Haus profitiert der Kunde dabei in besonderer Weise von dem über dreißig Jahre gewachsenen Technologie- und Markt-Know-how des Lösungsanbieters zur Erfassung personenbezogener, auch biometrischer Daten, die Herstellung und Personalisierung von individuellen ID-Dokumenten wie ID-Karten und ePassports bis hin zu vollautomatischen Zugangskontrollen.

Weiter Anwendungsgebiete der Mühlbauer Group sind Produktionslösungen für Die Sorting, Carrier Tapes sowie flexible Solarzellen. Die Basis stellt der eigene Präzisionsteilbau da.