Unternehmen

Präzisionsteile

Produktionsanlagen

Regierungslösungen

WARUM MÜHLBAUER SERVICE

MÜHLBAUER SERVICEDESK

Zubehör

Karriere

Kontakt

Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik (w/m)


 

Grundsätzlich befassen sich Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik (w/m) mit der Steuerung und Überwachung weitgehend automatisierter Maschinen und Anlagen für das Beschichten von Oberflächen aus Holz, Metall und Kunststoff, z. B. mit Lacken, Farben, Kunststoffen und Korrosionsschutzmitteln mithilfe verschiedener Applikationsverfahren.

Grundausbildung
Bei uns erhältst Du während Deiner Ausbildung zunächst eine Grundausbildung in der Metallbearbeitung. An diese schließt sich eine fundierte und spannende Fachausbildung für mechanische Beschichtungsverfahren sowie verschiedene Schleif- und Polierprozesse / - verfahren unter Verwendung von Handwerkzeugen, Hilfsmitteln und Geräten an.

Werde zum Fachmann
So machen wir Dich zum kompetenten Fachmann für verschiedene Beschichtungstechniken und deren Qualitätskontrolle. Als qualifizierter aufgeweckter Fachmann hast Du dann auch tolle Zukunftsperspektiven.

Ausbildungsdauer und –ort

  • 3 Jahre – Duale Berufsausbildung nach dem Berufsausbildungsgesetz
  • Blockunterricht

Voraussetzungen und Anforderungen

  • Qualifizierender Hauptschulabschluss
    oder Mittlere Reife
  • Gutes technisches Verständnis
  • Sorgfältige und umsichtige Arbeitsweise
    sowie ein Blick fürs Detail

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Industriemeister Lack (w/m)
  • Techniker Fachrichtung Farbund
    Lacktechnik (w/m)
  • uvm.

Diesen Ausbildungsberuf bieten wir am folgenden Standort an:

  • Roding